Wetter
Bad Bederkesa
© meteo24.de
Veranstaltungen

   

Osteland Hemmoor

Die Samtgemeinde Hemmoor und ihre Mitgliedgemeinden Stadt Hemmoor, Hechthausen und Osten liegen inmitten einer wunderschönen Marsch- und Geestlandschaft im *Osteland*. Der längste niedersächsische Nebenfluss der Elbe, die Oste, bietet für jeden Urlauber ein Naturerlebnis der besonderen Art, denn es geht "schilfwogend, nordseefrisch und wundergrün" zu. Die niedersächsische Milchstraße, die Deutsche Fährstraße, die Historische Ostedeichroute oder der Historische Wanderweg Hechthausen bieten interessante Rad- und Wandertouren entlang der unteren Oste. Die Hauptattraktion des Ostelandes ist die über 100-jährige Schwebefähre Osten-Hemmoor, die schwebend über die Oste führt. Bei einer Streiftour durchs Osteland darf der Besuch im kuriosen Buddelmuseum mit seinen über 4.500 Behältnissen alkoholischer Getränke nicht fehlen. Das Deutsche Zement-Museum veranschaulicht in der Schute "Hemmoor 3" die Geschichte der Zementherstellung. Ein Besuch beim Kreidesee verbunden mit einer U-Bootfahrt oder einem Tauchgang sind lohnenswert. Für Reiter- und Kinderferien gestaltet der Geesthof in Hechthausen ein umfangreiches und abwechselungsreiches Programm.

Tourist-Info Hemmoor                           

Bahnhofsweg 4
21745 Hemmoor

Tel.: 04771 - 68 69 768
Fax: 04771 - 68 69 770
E-Mail: tourismus@hemmoor.de
Web: www.hemmoor.de 

 

Samtgemeinde Hemmoor

Rathausplatz 5

21745 Hemmoor

Tel.: 04771 - 60-20

Fax: 04771 - 60 2-144

E-Mail: samtgemeinde@hemmor.de

Web: www.hemmoor.de

 

   
Schnellsuche
Unterkunftssuche
Reisedatum nicht bekannt
Radwandern
Cuxland Barrierefrei
Suchbegriffe

 
 
  Urlaubsland  |  Kontakt  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum