In 69 Tagen

Belebter Friedhof

Zentrale Veranstaltung zum Gedenkjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ der Stadt Glückstadt. Gedenkfeier zum jüdischen Leben in Glückstadt, Buchpräsentation „Das Haus der Ewigkeit in Glückstadt. Die jüdische Gemeinde und ihr Friedhof“ (Autor: Kay Blohm) und Vorstellung der App zum Friedhof. Anschließend Besichtigung des Friedhofes und Straßenumbenennung eines Teils der Pentzstraße in „Am jüdischen Friedhof“. Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Termine im Überblick

Kontakt

Jüdischer Friedhof Glückstadt
Pentzstraße
25348 Glückstadt
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.