In 257 Tagen

Die deutschen Beat-Legenden auf Jubiläumstour The Rattles und The Lords!

+++ Neuer Termin: 25.02.2022 +++ Karten behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit +++ Die deutschen Beat-Legenden auf Jubiläumstour The Rattles und The Lords! Ein Abend, zwei Bands.Wenn The Rattles und The Lords zusammentreffen, werden die 1960er Jahre wieder zum Leben erweckt –authentisch wie nie zuvor. Sie beide gelten als die Urväter der deutschen Rockszene und sind dort bereits seit Jahrzehnten eine musikalische Bereicherung. The Rattles–60 Jahre Jubiläum!Angefangen hat für The Rattles alles auf dem Hamburger Kiez. Dort trafen sie die jungenBeatles und waren sofort von deren handgemachter "Beatmusik" begeistert. Inspiriert von ihren großen Idolen fingen The Rattles begeistert an, eigene Songs zu komponieren und Konzerte zu spielen. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten - Sie gewannen mehrere Auszeichnungen, tourten mit den damals noch jungen Rolling Stones und ihnen wurde ein Spielfilm gewidmet. Als persönlicher Höhepunkt der Rattles folgte dann 1966 die Tournee mit ihren Vorbildern, den Beatles. Noch heute, zu ihrem 60-jährigen Jubiläum, klingen The Rattles für ihre Fans so frisch, energiegeladen und dynamisch, wie nie zuvor.The Lords–auf Abschiedstour!Wer auf die 60 zugeht, neigt bisweilen zu nostalgischen Anwandlungen. Nicht so The Lords, in den 1960er Jahren die Beatband Nr.1 inDeutschland. Die „dienstälteste Rockband der Welt“ lässt nicht nur die guten alten Zeiten aufleben, sondern verbreitet auch eine sehr individuelle musikalische Botschaft: Sie erinnert auch ganz bewusst an das Leben nach jahrzehntelanger Reminiszenz. Nachwie vor hat die authentische und musikalisch anspruchsvolle Rockband eine sehr große Fangemeinde, für die The Lords nun ihre erfolgreiche Karriere ein letztes Mal auf die Bühne bringen wollen.

Termine im Überblick

Kontakt

VERDO Kultur und Tagungszentrum
Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1
29456 Hitzacker (Elbe)
Deutschland

Webseite: www.verdo-hitzacker.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.