In 370 Tagen

Gerburg Jahnke

Inzwischen ist es über zehn Jahre her, dass Gerburg Jahnke in einer „Nischensendung“ im WDR angefangen hat, ausschließlich Kabarettistinnen und Comediennes einzuladen. Niemand erwartete seinerzeit ein sehr langes Haltbarkeitsdatum, frei nach dem gängigen Vorurteil: Es gibt ja keine guten lustigen Frauen! Darüber müssen wir heute nicht mehr reden. Jahnkes „Ladies Night“ läuft mittlerweile in der ARD und behauptet sich elegant und leichtfüßig neben all dem Männerkabarett: „Wir sind auch nicht in Konkurrenz. Wir machen unseren Job – ob Kabarett, Comedy, Liedgut, Slapstick oder Poetry. Wir sind witzig, böse, moralisch oder absurd, wir können singen oder eher nicht und meistens sind wir schön! Und live auf der Bühne ist das alles noch viel besser. Wir haben Zeit und wir lassen uns gehen. Jeder Abend ist anders, alle sind wunderbar. Und inzwischen kommen auch eine Menge Männer zu unseren Damenshows. Freiwillig! Besser geht's nicht.“ Frau Jahnkes Gästinnen sind: Lisa Feller, Suchtpotenzial, Frieda Braun und Alte Mädchen

Gerburg Jahnke

Inzwischen ist es über zehn Jahre her, dass Gerburg Jahnke in einer „Nischensendung“ im WDR angefangen hat, ausschließlich Kabarettistinnen und Comediennes einzuladen. Niemand erwartete seinerzeit ein sehr langes Haltbarkeitsdatum, frei nach dem gängigen Vorurteil: Es gibt ja keine guten lustigen Frauen! Darüber müssen wir heute nicht mehr reden. Jahnkes „Ladies Night“ läuft mittlerweile in der ARD und behauptet sich elegant und leichtfüßig neben all dem Männerkabarett: „Wir sind auch nicht in Konkurrenz. Wir machen unseren Job – ob Kabarett, Comedy, Liedgut, Slapstick oder Poetry. Wir sind witzig, böse, moralisch oder absurd, wir können singen oder eher nicht und meistens sind wir schön! Und live auf der Bühne ist das alles noch viel besser. Wir haben Zeit und wir lassen uns gehen. Jeder Abend ist anders, alle sind wunderbar. Und inzwischen kommen auch eine Menge Männer zu unseren Damenshows. Freiwillig! Besser geht's nicht.“

Frau Jahnkes Gästinnen sind: Lisa Feller, Suchtpotenzial, Frieda Braun und Alte Mädchen

Termine im Überblick

Kontakt

Schmidts TIVOLI
Spielbudenplatz 27-28
20359 Hamburg
Deutschland

Webseite: www.schmidts.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.