In 8 Tagen

H. Dieter Neumann liest "Haie unter dem Eis"

Küstenkrimi Eiswinter im deutsch-dänischen Grenzland. Eine Beamtin der Flensburger Stadtverwaltung kehrt vom Tauchgang unter die zugefrorene Ostsee nicht zurück. Erst als Tauwetter einsetzt, wird ihre Leiche auf dem Meeresgrund gefunden. Die forensischen Untersuchungen zeigen, dass die erfahrene Sporttaucherin unter Wasser ermordet wurde. Die junge Reporterin Kira Lund soll über den rätselhaften Fall berichten. Schnell stößt sie dabei auf undurchsichtige Machenschaften rund um einen millionenschweren Immobiliendeal, gerät deshalb plötzlich selbst ins Visier skrupelloser Gegner und wird zum Ziel eines heimtückischen Mordanschlags. Da die Plätze limitiert sind, bitten wir um telefonische Reservierung. Bitte beachten Sie die aktuelle Corona-Verordnung! Veranstalter: Stadtbibliothek Otterndorf Telefonnummer: 04751 4995

H. Dieter Neumann liest "Haie unter dem Eis"

Küstenkrimi

Eiswinter im deutsch-dänischen Grenzland. Eine Beamtin der Flensburger Stadtverwaltung kehrt vom Tauchgang unter die zugefrorene Ostsee nicht zurück. Erst als Tauwetter einsetzt, wird ihre Leiche auf dem Meeresgrund gefunden. Die forensischen Untersuchungen zeigen, dass die erfahrene Sporttaucherin unter Wasser ermordet wurde. Die junge Reporterin Kira Lund soll über den rätselhaften Fall berichten. Schnell stößt sie dabei auf undurchsichtige Machenschaften rund um einen millionenschweren Immobiliendeal, gerät deshalb plötzlich selbst ins Visier skrupelloser Gegner und wird zum Ziel eines heimtückischen Mordanschlags.

Da die Plätze limitiert sind, bitten wir um telefonische Reservierung.

Bitte beachten Sie die aktuelle Corona-Verordnung!

 

Spielstätte: Stadtbibliothek Otterndorf, Wallstraße 12, 21762 Otterndorf

Veranstalter: Stadtbibliothek Otterndorf
Telefonnummer: 04751 4995

Termine im Überblick

Kontakt

Stadtbibliothek Otterndorf
Wallstraße 12
21762 Otterndorf
Deutschland

Webseite: www.otterndorf.de/tourismus/stadtbibliothek-otterndorf

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.