In 155 Tagen

Im Aufschwung XIII - Das Bundesjugendballett

Bei der diesjährigen Ausgabe ›Im Aufschwung XIII‹ feiert das neue Programm ›John’s-BJB-Bach‹ seine offizielle Hamburg-Premiere. In diesem Stück präsentieren die acht jungen Tänzer*innen der Compagnie das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit Kreationen ihres Intendanten John Neumeier zur Musik von Johann Sebastian Bach. In ›John’s-BJB-Bach‹ werden Auszüge aus den bekannten Balletten ›Die Matthäus-Passion‹, ›Magnificat‹, ›Bach-Suite 2‹ und ›Bach-Suite 3‹ gezeigt. Die Musik wird dabei live von einem kleinen Ensemble junger Musiker*innen interpretiert, die Arrangements hat der musikalische Leiter des Bundesjugendballett, Marshall McDaniel, eigens arrangiert. Unter der künstlerischen Direktion von Kevin Haigen werden die einzelnen Auszüge aus den unterschiedlichen Balletten miteinander verbunden und als modernes Mosaik inszeniert. Der zweite Teil des Abends setzt sich aus einem vielfältigen Programm von Repertoire-Stücken und neuen Kreationen zusammen. Dabei liegt ein Fokus auf Choreografien, die teilweise von den Tänzer*innen selbstständig erarbeitet wurden. Bei ›Im Aufschwung XIII‹ haben sie so die Möglichkeit, ihre eigene Kreativität auf der großen Bühne zu präsentieren. Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Im Aufschwung XIII - Das Bundesjugendballett

Bei der diesjährigen Ausgabe ›Im Aufschwung XIII‹ feiert das neue Programm ›John’s-BJB-Bach‹ seine offizielle Hamburg-Premiere. In diesem Stück präsentieren die acht jungen Tänzer*innen der Compagnie das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit Kreationen ihres Intendanten John Neumeier zur Musik von Johann Sebastian Bach. In ›John’s-BJB-Bach‹ werden Auszüge aus den bekannten Balletten ›Die Matthäus-Passion‹, ›Magnificat‹, ›Bach-Suite 2‹ und ›Bach-Suite 3‹ gezeigt. Die Musik wird dabei live von einem kleinen Ensemble junger Musiker*innen interpretiert, die Arrangements hat der musikalische Leiter des Bundesjugendballett, Marshall McDaniel, eigens arrangiert. Unter der künstlerischen Direktion von Kevin Haigen werden die einzelnen Auszüge aus den unterschiedlichen Balletten miteinander verbunden und als modernes Mosaik inszeniert.
Der zweite Teil des Abends setzt sich aus einem vielfältigen Programm von Repertoire-Stücken und neuen Kreationen zusammen. Dabei liegt ein Fokus auf Choreografien, die teilweise von den Tänzer*innen selbstständig erarbeitet wurden. Bei ›Im Aufschwung XIII‹ haben sie so die Möglichkeit, ihre eigene Kreativität auf der großen Bühne zu präsentieren.

Termine im Überblick

Kontakt

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
22087 Hamburg
Deutschland

Webseite: www.ernst-deutsch-theater.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.