Heute

Live Art Festival #11 & Claiming Common Spaces III - App [k] to go: Franck Edmond Yao: Das Sandwich Syndrom

Das Leben zwischen zwei Kontinenten kann sich anfühlen wie ein Sandwich: eingequetscht zwischen zwei Brötchenhälften. Der Choreograf und Tänzer Franck Edmond Yao nennt diesen Zustand das Sandwich-Syndrom und lädt vier Expert*innen ein, die zu dem Thema einiges zu sagen haben! Wie fühlt es sich an, wenn in einem System bestimmt von Papieren und Grenzen die eigene Familie über den gesamten Globus verteilt lebt? Wieso wird einem auch mit deutscher Staatsbürgerschaft und Wahlzettel in der Hand noch das Daseinsrecht abgesprochen? Wie lässt sich Liebe und Freundschaft zwischen zwei Kontinenten leben? Und – vor allem – wie kann es sein, dass in einer globalen Pandemie die Welt stillsteht, die Abschiebeflugzeuge aber weiter abheben? Im App-Rundgang über das Kampnagel-Gelände lädt die Gruppe ein, ihren poetisch bis humorvollen, frustrierten oder wutentbrannten Statements und deren choreografischen Bearbeitungen zu folgen. Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Live Art Festival #11 & Claiming Common Spaces III - App [k] to go: Franck Edmond Yao: Das Sandwich Syndrom

Das Leben zwischen zwei Kontinenten kann sich anfühlen wie ein Sandwich: eingequetscht zwischen zwei Brötchenhälften. Der Choreograf und Tänzer Franck Edmond Yao nennt diesen Zustand das Sandwich-Syndrom und lädt vier Expert*innen ein, die zu dem Thema einiges zu sagen haben! Wie fühlt es sich an, wenn in einem System bestimmt von Papieren und Grenzen die eigene Familie über den gesamten Globus verteilt lebt? Wieso wird einem auch mit deutscher Staatsbürgerschaft und Wahlzettel in der Hand noch das Daseinsrecht abgesprochen? Wie lässt sich Liebe und Freundschaft zwischen zwei Kontinenten leben? Und – vor allem – wie kann es sein, dass in einer globalen Pandemie die Welt stillsteht, die Abschiebeflugzeuge aber weiter abheben? Im App-Rundgang über das Kampnagel-Gelände lädt die Gruppe ein, ihren poetisch bis humorvollen, frustrierten oder wutentbrannten Statements und deren choreografischen Bearbeitungen zu folgen.

Termine im Überblick

Kontakt

Kampnagel
Jarrestraße 20
22303 Hamburg
Deutschland

Webseite: www.kampnagel.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.