In 24 Tagen

Philippe Jaroussky / Ensemble Artaserse

Hätte es diesen einen Lehrer damals in Philippe Jarousskys Schullaufbahn nicht gegeben, wäre das ein herber Verlust für die heutige Musikwelt gewesen. Denn der 1978 in einem Vorort von Paris geborene Sänger stammt – kaum vorstellbar – aus einer völlig unmusikalischen Familie. Auf Anraten des Lehrers begann Jaroussky zuerst mit Geigenunterricht, wechselte später bekanntermaßen das Fach und wurde zu einem der visionärsten Countertenöre unserer Zeit. Er hat diesem besonderen Stimmfach eine neue Energie verliehen, die einzigartig war und ist. Viele der sorgfältig zusammengestellten Programme realisiert er mit dem von ihm gegründeten Ensemble Artaserse, so auch dieses zur Wiedereröffnung der Elbphilharmonie nach der Corona-Pause. Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Philippe Jaroussky / Ensemble Artaserse

Hätte es diesen einen Lehrer damals in Philippe Jarousskys Schullaufbahn nicht gegeben, wäre das ein herber Verlust für die heutige Musikwelt gewesen. Denn der 1978 in einem Vorort von Paris geborene Sänger stammt – kaum vorstellbar – aus einer völlig unmusikalischen Familie. Auf Anraten des Lehrers begann Jaroussky zuerst mit Geigenunterricht, wechselte später bekanntermaßen das Fach und wurde zu einem der visionärsten Countertenöre unserer Zeit. Er hat diesem besonderen Stimmfach eine neue Energie verliehen, die einzigartig war und ist. Viele der sorgfältig zusammengestellten Programme realisiert er mit dem von ihm gegründeten Ensemble Artaserse, so auch dieses zur Wiedereröffnung der Elbphilharmonie nach der Corona-Pause.

Spielstätteninformationen: Elbphilharmonie Hamburg / Großer Saal

Termine im Überblick

Kontakt

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg
Deutschland

Webseite: www.elbphilharmonie.de/de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.