Museums-Feuerschiff ELBE 1

Das heutige nautisch-technischeDenkmal diente 40 Jahre als schwimmender Leuchtturm.

Das Feuerschiff ELBE 1 hat von 1948 bis 1988 vor der Elbündung als schwimmender Leuchtturm gedient. Heute gehört es der Stadt Cuxhaven und wird als nautisch-technisches Denkmal in einem betriebsbereiten Zustand erhalten und der Bevölkerung zur Besichtigung angeboten. Auch Mitfahrten bei Tagesfahrten nach Helgoland und Mehrtagesfahrten zu verschiedenen Zielen in Nord- und Ostsee sind möglich.

Feuerschiffe waren als Seezeichen Teil der Wasserstraßen für die Lenkung und Sicherheit des Schiffsverkehrs. Sie wurden auf Ansteuerungspunkten der Reviere und auf markanten Positionen gekennzeichneter Verkehrswege ausgelegt. Der Ersatz der Feuerschiffe vor den deutschen Küsten durch unbemannte, vollautomatische Feuerschiffe, Leuchttürme oder Leuchttonnen ergab sich aus der Forderung der Schifffahrt nach verbesserter Bezeichnung der Verkehrswege und sicherer Fahrt sowie aus der Reduzierung der Unterhaltungs- und Betriebskosten für bemannte Feuerschiffe.

Unbemannte Feuerschiffe gibt es künftig im Bereich der Bundesrepublik Deutschland auf den Positionen TW/Ems und Deutsche Bucht in der Nordsee. Das letzte und berühmteste der bemannten Elbe-Feuerschiffe ELBE 1 wurde am 22. April 1988 nach 40 Jahren Dienst in der Elbmündung eingezogen und durch ein unbemanntes Feuerschiff ersetzt.

Mit dem Einholen des letzten Feuerschiffes im Elbe-Revier ändert sich auch der Name der Position. Die Position “Elbe 1” heißt künftig nur noch “Elbe”. Die Stadt Cuxhaven ist heute Eigner des Feuerschiffes, das als maritimes Denkmal seinen endgültigen Liegeplatz an der Zollkaje erhalten hat. Die Betreuung und den Erhalt des Feuerschiffes haben jedoch Cuxhavener Bürger übernommen, die mit vielen auswärtigen Liebhabern im Feuerschiff-Verein ELBE 1 von 2001 e.V. zusammengeschlossen sind. Das Ziel, das Feuerschiff immer fahrbereit zu halten, wird durch den Vorstand nicht aus den Augen verloren.

Kontakt

Feuerschiffverein ELBE 1 von 2001 e.V.
Meta-Grube-Weg 17
27474 Cuxhaven
Deutschland

Tel.: +49 4721 / 42438 - 20
E-Mail:
Webseite: www.elbe-1.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Sehenswürdigkeiten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.