Veranstaltungen

   

Winterfahrten mit Punschpause durchs Ahlenmoor

Wanna-Ahlenfalkenberg. Wird es draußen kalt, wandelt sich die Natur. Die leuchtenden Sommerfarben verblassen und werden zu den so typisch winterlichen Tönen. Alles wird irgendwie blasser und doch zugleich deutlicher. So auch im Ahlenmoor.

Bildinfo: „Pfeiffengras" MoorIZ

 

Um die Besonderheiten des Ahlenmoores im Winter zu erfahren, finden ab Samstag, den 11. November, im Ahlenmoor Winterfahrten mit Punschpause statt. Diese starten bis Ende Februar jeden Sonntag um 14.00 Uhr am MoorInformationsZentrum Ahlenmoor  (MoorIZ) und dauern in etwa eineinhalb Stunden.


Bei den Winterfahrten mit Punschpause geht es mit der Moorbahn raus in das winterliche Ahlenmoor, wo die fachkundigen Moorbahnfahrer und –fahrerinnen die Besonderheiten des „Winter-Moores“ auf spannende und humorvolle Art und Weise präsentieren. Begleitet wird die Winter-Moorbahnfahrt dabei immer von einer Pause mit Punsch und Gebäck, „gewürzt“ mit jeder Menge Moor-Anekdoten.


Für die Fahrt am 11. November gibt es noch freie Plätze, die im Bürgerbüro Ihlienworth (0 47 55 – 91 23 34) und im MoorIZ (0 47 57 – 8 18 95 58) sowie im Internet unter www.ahlenmoor.de/die-moorbahn/fahrplan reserviert werden können.

 

Buchungskontakt:
Samtgemeinde Land Hadeln
Bürgerbüro Ihlienworth
0 47 55 – 91 23 34

MoorInformationsZentrum Ahlenmoor
0 47 57 – 8 18 95 58
www.ahlenmoor.de

   
Schnellsuche
Unterkunftssuche
Reisedatum nicht bekannt
Radwandern
Cuxland Barrierefrei
Suchbegriffe

 
 
  Urlaubsland  |  Kontakt  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum