Moorerlebnispfad

GPX

PDF

2,08 km lang
Rundweg
Wandern
  • 00:30 h
  • 3 m
  • 3 m
  • 3 m
  • 2,08 km

Gagelstrauch und Himmelsziege – Wer kennt das schon?

Der Moorerlebnispfad ist ein Weg für die ganze Familie – durch den barrierearmen Ausbau kann sowohl der Kinderwagen wie auch der Rolator mit auf Entdeckungsreise.

 

Der Weg führt durch eine Abwechslungsreiche Moorlandschaft – Heide, Wälder, Grünlander. Unterwegs erklären Infotafeln die Besonderheiten der Landschaft

„Hochmoor“, Fragen regen zum nachdenken und mitmachen ein.

 

 Wer also immerschon wissen wollte, wie alt er als Hochmoor wäre, ist herzlichst auf eine Entdeckerreise eingeladen!

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Toureigenschaften

  • Rundtour

  • Einkehrmöglichkeit

Anreise & Parken

Hinterm See, 27624 Geetland OT Flögeln an der Eingangsstelle zum Moorerlebnispfad (etwa auf Höhe der Hausnummer 86)

Autor:in

Angela Pannek, Naturschutzstiftung Landkreis Cuxhaven

Organisation

Cuxland-Tourismus

Tipp des Autors

Im Moor fühlen sich Mücken, Bremsen und auch andere Blutsauger sehr wohl. Lange Bekleidung bietet auch im Sommer einen guten Schutz.

In der Nähe

Anfahrt
Moorerlebnispfad
Geestland