© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Unser Cuxland

Urlaubsglück ahoi!

Bunte Strandkörbe, weite Sandstrände, salzige Nordseeluft, kreischende Möwen und Ozeanriesen am Horizont: Für wen das schon nach Lieblingsurlaub klingt: Herzlich willkommen im Cuxland! Zwischen Nordsee, Elbe und Weser bietet dir unsere Urlaubsregion aber noch viel mehr. Eine ganze Fülle an liebenswerten Kontrasten erwartet dich: das Naturschauspiel von Ebbe und Flut, Küsten-Charme und Landleben, Naturerlebnis und Kultur, Ruhe und Aktivität. 

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer oder norddeutsches Flachland: die unendliche Weite befreit deinen Blick und schenkt dir ein erfrischendes Gefühl von Freiheit zum Beispiel jederzeit genau das zu tun, wonach dir ist. Allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Durchatmen und auftanken!

7500

Jahre alt ist unser Wattenmeer und wurde 2009 von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt

12  +

weiße Sandstrände und großzügige Grünstrände gibt es in unserer Region

9  +

maritime Sehnsuchtsorte warten entlang der Küste auf dich

4

Faszinierende Moorlandschaften

Watt 'ne Vielfalt

Ebbe & Flut

Alles rund um das Thema maritimes Erlebnis

© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Mystische Moore

Entdecke die Geheimnisse unserer Moore

© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Land & Leute

Lerne den Charakter des Cuxlands kennen

© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Unsere Urlaubsorte

Erholsame Strandspaziergänge direkt am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, einzigartige Radwege, charmante Kutterhäfen, historische Bauten und interessante Sagenwege. Im Cuxland kannst du dies und noch viel mehr erleben - stets mit einer klaren Nordseebrise. Unsere Region ist immer wieder einen Besuch wert. Lasse dich hier schon im Voraus inspirieren!

© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Nordseeheilbad Cuxhaven

Im Meer baden, im Watt spazieren und dabei die Ozeanriesen am Horizont vorbeiziehen sehen, das geht wunderbar im Nordseeheilbad Cuxhaven. Das gesunde Nordseeklima und Naturerlebnis ist hier überall spürbar, ganz besonders an den kilometerlangen, weißen Sandstränden und den bunten Grünstränden.

Typisch Cuxhaven ist unter anderem der Schiffsanleger “Alte Liebe”, die Kugelbake an der Elbmündung sowie der Alte und Neue Fischereihafen, wo du leckere Fischbrötchen genießen kannst mit Blick auf die reizenden Krabbenkutter.

Jetzt entdecken
© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Wurster Nordseeküste

An der Wurster Nordseeküste sind es vor allem die vielen kleinen Dörfer, deren „Schätze“ entdeckt werden wollen - zu Fuß, mit dem Rad oder Auto. Bewundere die bunten Fischkutter, lasse dir frische Meeresdelikatessen schmecken oder gestalte deine Auszeit aufregend und aktiv im Hallen- und Wellenfreibad „Watt‘n Bad“, das dir tideunabhängigen Badespaß mit Strandzugang garantiert. 

Den Hund an der Leine, tut die frische Nordseeluft in der hundefreundlichen Küstenregion noch mal so gut. Immer gelassen, nie langweilig - das ist typisch Wurster Nordseeküste. Träume auf einem der Grünstrände in die Weite des Wattenmeeres hinein oder lasse dich von einem der malerischen Kutterhäfen verzaubern.

Jetzt entdecken
© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Nordseebad Otterndorf

Ein Wasser- und Landschaftspark mit Freizeitangeboten und historische Spaziergänge - An der Elbmündung, direkt hinter dem Deich, bietet dir das Nordseebad Otterndorf gleich beides.

Ferienhäuser im skandinavischen Stil säumen Seen und Wasserläufe, kleine Boote und Kanus gleiten vorbei. Direkt neben dem Campingplatz „See Achtern Diek“, bietet eine Freizeitanlage mit drei Badeseen Gute-Laune-Ferien für die ganze Familie. Tideunabhängiger Wasserspaß ist hier garantiert.

Die historische Altstadt von Otterndorf ist besonders sehenswert. Mehr als 600 Jahre alt, beheimatet sie kulturhistorische Bauwerke auf kleinstem Raum, wie zum Beispiel gut erhaltene Speicherhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

Jetzt entdecken
© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Geestland

Aus 16 Ortschaften gebildet, zieht die Stadt Geestland Kur- und Urlaubsgäste an. Inmitten einer waldreichen, hügeligen Moor- und Seenlandschaft, nur eine halbe Autostunde von der Küste entfernt, ist der staatlich anerkannte Ort mit Moorkurbetrieb Bad Bederkesa einen Besuch wert. Ein idyllischer See mit Rundwanderweg, ein Kanal mit Hausbooten und eine historische Burg sind hier noch nicht alles.

Heilsame Moorbäder und -packungen erwarten dich in der Moor-Therme. Neben dem Gesundheitszentrum laden Riesenrutsche, vielfältige Fitness-Angebote und mehr die ganze Familie zum Wohlfühlen ein. Rund um Bad Bederkesa vergnügen sich Rad- und Wanderfreund/-innen auf einem gut ausgeschilderten Wegenetz oder tauchen in die geheimnisvolle Welt der Moore im MoorInformationsZentrum Ahlenmoor ein.

Jetzt entdecken
© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Hemmoor

Inmitten einer schönen Marsch- und Geestlandschaft gelegen, gibt es rund um Oste und Kreidesee zahlreiche Möglichkeiten, deinen Urlaub ausgiebig und erlebnisreich zu genießen.

Mit Deutschlands ältester Schwebefähre schwebst du auf einer Gondel über den Fluss zwischen Osten und Hemmoor. Entlang der Oste lässt sich auf Rad- und Wandertouren außerdem noch vieles entdecken.

Erlebe eine faszinierende Unterwasserwelt in Hemmoor. 60 Meter tief, bietet der Kreidesee eine hervorragende Sicht für beeindruckende Bilder und Filmsequenzen. Wer weder tauchen noch einen Tauchkurs belegen mag, unternimmt einen Tauchgang im U-Boot.

Jetzt entdecken
© Martin Elsen

Wingst

Wald, Moor und Geest: landschaftliche Vielfalt soweit das Auge reicht. Radfahren, wandern oder reiten - In der Wingst kannst du mit der ganzen Familie nach Herzenslust aktiv werden.

Die „grüne Lunge“ des Cuxlands ist vor allem eins: ein vielseitiges Wander-Erlebnis. Wanderwege zwischen drei und 30 Kilometern wollen erkundet werden, viele thematische Routen sind dabei. 

Im Spielpark Wingst erwarten dich unter anderem eine Sommerrodelbahn, auf der es 500 Meter rasant bergab geht. Auch auf der Wasserski-Anlage in Neuhaus/Oste geht es rund. Ein beliebtes Ausflugsziel ist auch der Wingster Waldzoo, wo Tiere aus den Wäldern der Welt sich auf deinen Besuch freuen.

Jetzt entdecken
© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Südliches Cuxland

Eintauchen in die Natur und historische Kulturdenkmäler entdecken: In der vielfältigen Landschaft des Südlichen Cuxlands ein Genuss für die Sinne. 

Auf den abwechslungsreichen Rad- und Wanderwegen lässt du deinen Alltag entspannt hinter dir, wie auf einem der Sagen- und Märchenwege in Loxstedt. Einen Ausflug in die Vergangenheit erlebst du in der historischen Burg zu Hagen.

In der Gemeinde Beverstedt kannst du einige Mühlen bestaunen, wie die funktionstüchtige Wassermühle in Deelbrügge. Einen neuen Blick auf die unberührte Naturidylle bekommst du bei einer Kajak- oder Kanufahrt auf Lune oder Geeste. Der Badesee in Stotel und viele andere Freizeitangebote laden ein.

Jetzt entdecken
© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Börde Lamstedt

Entschleunigen gelingt in der beschaulichen Börde Lamstedt wunderbar. Im kleinen, gut ausgebauten Wander- und Radlerland gibt es auch viele Gründe für Zwischenstopps.

„Zurück zur Natur“ heißt es im Landschaftspark Lamstedt beim Bullenberg mit Ausguck und großer Teichanlage. Auch kleinen Naturliebhaber/-innen bietet der Park Erlebnis, Spiel und Spaß.

Mitten im Wald erwarten dich im Steingarten Westerberg über 100 Findlinge aus der Eiszeit. Erkenntnisreich ist der Waldlehrpfad gleich nebenan. Schöne Geestbauerntrachten zeigt dir u.a. das Bördemuseum. Ein Genuss ist übrigens die frisch gezapfte Landmilch aus der Molkerei Lamstedt.

Jetzt entdecken

Nur wenige Klicks zum Nordsee-Urlaub!

30.05.2024
-
06.06.2024
  • Entdecke deine ideale Unterkunft
  • Buche einfach & sicher
  • Genieße deine Auszeit
© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Lust auf einen Tagesausflug?

Wir haben ausgezeichnete Tipps!

Jenseits vom Cuxland Neues entdecken? Auch eine gute Idee. Die wunderbare Lage unserer Region macht es leicht zu Tagesausflügen aufzubrechen.

Es freuen sich spannende Hanse- und Hafenstädte auf deinen Besuch, zum Beispiel Hamburg, Bremen und Bremerhaven. Es gibt aber noch viel mehr zu entdecken und auch Inselliebhaber/-innen werden sich freuen.