© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Wassersport

Erfrischende Leidenschaften

Am und im Wasser bist du in deinem Element? Dann nichts wie hin ins Cuxland! Beim Segeln, Windsurfen, Kiten, Wasserski, Kanufahren, Tauchen oder Angeln erlebst du garantiert dein „blaues Glück“.

Im Wattenmeer mit dem Segelboot unterwegs: das gehört sicher zu den schönsten Erlebnissen bei uns. Viele kleine Häfen freuen sich über deinen Besuch. Das Segel fest im Griff, erobern Windsurfer/-innen im Cuxland ihre Lieblingsreviere: in Sahlenburg, wo man auch Cat-Segeln kann, in Döse (Nähe Kugelbake) und in Dorum-Neufeld. Kitesurfer/-innen tanzen bei uns wie bunte Drachen über die Wellen. Unsere Nordsee zählt zu ihren beliebtesten Orten in Europa.

Moderne Wasserski- und Wakeboard-Anlagen ermöglichen in Spaden, Neuhaus und Otterndorf ein spritziges Vergnügen. Wie wäre es mit Wasserwandern? Im Kanu oder Kajak gleitest du entspannt durch die Naturidylle, zum Beispiel auf der Lune oder Geeste, auf der Medem, dem Hadelner Kanal oder der Oste. Wer lieber die Angel ins Wasser hält, findet bei uns viele großartige Plätze - und auch Angelparks. Du tauchst gern? Im Kreidesee kommst du bis zu 60 Meter herunter.

Eine ganze Flut an Angeboten

Wassersport im Cuxland

Lust auf Wasserwandern?

Über das Wasser gleiten im Kanu oder Kajak

17
Unser Tipp

Kanuwandern auf der Lune

Beverstedt

© CC-BY | Florian Trykowski, Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski
7
Unser Tipp

Kanuwandern auf der Geeste

Geestland

© CC-BY | Florian Trykowski, Cuxland-Tourismus

Hier kannst du dir ein Kanu oder Kajak leihen:

Unsere Wasserwelten

Badeparadies mit Thermen, Hallen- und Freibädern

© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Tauchen

im Kreidesee

Das Cuxland - ein Paradies für Taucher/-innen? Auf jeden Fall! Der Kreidesee ist bis zu 60 Meter tief und wurde bereits mehrfach als beste Tauchbasis in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgezeichnet.

Bei einem Tauchgang oder einer Unterwasser-Erkundungstour mit dem U-Boot lassen sich zurückgelassene Anlagen des Kreideabbaus und Weiteres entdecken. Hier befindet sich auch der wahrscheinlich tiefste Briefkasten Deutschlands.

Strandvergnügen

in grün und weiß

Unsere Nordseeküste glänzt mit Vielfalt: herrlich weiße Sandstrände, großzügige Grünstände und dazu die ständig wechselnden Gezeiten des Wattenmeers. Hier lässt sich jeder Tag anders gestalten. Bei Flut in der Nordsee abkühlen, bei Ebbe entspannt über das Watt laufen. Wer auch bei Ebbe nicht auf Wasserspaß verzichten möchte, kann sich an unseren Badeseen genüsslich austoben.

© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski