© Museum für Wattenfischerei

Museum für Wattenfischerei

Das Museum zeigt die Geschichte und die Bedingungen der Wattenfischerei an der Nordseeküste.

  • Die Entwicklung der Fangmethoden vom Stellnetz bis zur modernen Kutterfischerei,
  • Die Lebensbedingungen der Fischer und ihrer Familien – von der Krabbenküche bis zur originalen Fischerstube,
  • Die Verarbeitung und die Vermarktung des Fischfangs – von der ältesten Krabben-Schälmaschine bis zum Kochrezept,
  • Das fünf Meter große Diorama erzählt von Tieren und Fischern im Watt zur Ebbezeit,
  • Der Krabbenkutter „MS Koralle“ ist das Kernstück des Museums für Wattenfischerei und steht mittlerweile auf dem Trockenen, wo er zu besichtigen ist.

Kontakt

Wremer Heimatkreis '85 e.V.
Wremer Str. 118
27639 Wurster Nordseeküste - Wremen
Deutschland

Tel.: +49 4705 / 1217
E-Mail:
Webseite: www.museum-wremen.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.