© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Nordseeheilbad Cuxhaven

Einzigartig. Vielfältig.

Lecker Fisch, Schiffe & mehr...

Im Meer baden, im Watt spazieren und dabei die Ozeanriesen am Horizont vorbeiziehen sehen, das geht wunderbar im Nordseeheilbad Cuxhaven - dem am meist befahrensten Schifffahrtsweg der Welt.

Gesundes Nordseeklima und Naturerlebnis: Das fängt schon an den kilometerlangen, weißen Sandstränden an - in Döse, Duhnen oder Sahlenburg. Auch an unseren Grünstränden lässt sich herrlich im Strandkorb lenzen. Oder bei einer der vielen Themen-Wattwanderungen das faszinierende UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer entdecken. Das Meer lädt dich zum Schwimmen, Segeln, Wind- und Kitesurfen und Angeln ein.

Seefahrer-Charme ist im Hafenareal von Cuxhaven überall spürbar: Beim Bummel durch den Alten und Neuen Fischereihafen kannst du dich an reizenden Krabbenkuttern erfreuen. Zahlreiche Fischläden und Restaurants versorgen dich mit leckeren Fischbrötchen und fangfrischem Fisch.

Typisch Cuxhaven ist auch der Schiffsanleger „Alte Liebe“, das Auswanderer-Pier Steubenhöft, die Kugelbake an der Elbmündung, Wahrzeichen von Cuxhaven - und noch so viel mehr.

© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Unsere Top Tipps

im Nordseeheilbad Cuxhaven

  • Spüre die Kraft der Nordsee direkt am Strand und erfahre alles Wissenswerte über diesen einmaligen Lebensraum im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum.

  • Lasse die Seele in einem der unzähligen Strandkörbe bei einem guten Buch oder Tagträumen baumeln. Oder wie wäre es mit einer erholsamen Massage im Thalassozentrum ahoi!?

  • Erlebe den Charme der Hafenstadt bei einem Fischbrötchen an der Alten Liebe oder im Alten Fischereihafen. Anschließend sollte ein Besuch im Museum Windstärke 10 nicht fehlen - dort erfährst du alles rund um die Geschichte der Fischerei in der nördlichsten Stadt Niedersachsens.

  • Baue mit deinen Kindern die größte Sandburg am Strand, besuche einen der zahlreichen Veranstaltungen in der Sparkassen-BeachArena oder lasse deine Kinder auf einem der zahlreichen Spielplätze austoben. Abends fallen garantiert alle kaputt aber glücklich ins Bett.

  • Heuer auf einem der zahlreichen Schiffe an: Wie wäre es mit einem Abstecher zur Insel Helgoland? Alternativ geht es zu Fuß, mit dem Wattwagen oder per Schiff zur Insel Neuwerk. Oder besuche bei einer Hafenrundfahrt die Seehunde.

Nur wenige Klicks zum Nordsee-Urlaub!

27.05.2024
-
03.06.2024
  • Entdecke deine ideale Unterkunft
  • Buche einfach & sicher
  • Genieße deine Auszeit
© Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Deine Ansprechpartner/-innen vor Ort